Lefax® Kautabletten – zuverlässig und verträglich für die ganze Familie

Dank der Lefax® Kautabletten: beschwerdefreier Familienausflug

Viele Menschen kennen dieses drückende Gefühl im Bauch: Blähungen. Die Symptome dafür können ganz unterschiedlich sein und reichen von Übelkeit, Völlegefühl, Schmerzen und Krämpfen bis hin zu Druck- und Spannungsgefühlen im Bauch. Dabei ist die Ursache meist unbedenklich und ganz einfach zu beheben: Die Lefax® Kautabletten sorgen für Abhilfe.

Der Vorteil der Lefax® Kautabletten im Überblick:

  • Eingeschlossene Luftbläschen im Magen und Darm werden ganz einfach aufgelöst.
  • Praktisch für unterwegs: Lefax® Kautabletten werden einfach zerkaut und ohne Wasser eingenommen.
  • Wirken schnell und unbedenklich mit angenehm frischem Pfefferminzgeschmack.
  • Ideal für jede Hausapotheke. Geeignet für die ganze Familie.
  • Auch für Schwangere und Stillende ist Lefax® unbedenklich.

Lefax Kautabletten

Lefax® Kautabletten lösen die Luftbläschen zuverlässig auf

Im Grunde handelt es sich bei Blähungen um eingeschlossene Luftbläschen, welche die Beschwerden hervorrufen. Besonders nach dem Verzehr blähender Lebensmittel wie Kohl oder Hülsenfrüchte, sammelt sich vermehrt Luft im Bauch. Aber auch wer zu hastig isst, verschluckt eine Menge Luft. In der Folge entstehen bei der Verdauung kleine Gasbläschen. Lefax® hilft bei Blähungen schnell und zuverlässig: Dank des Wirkstoffs Simeticon können die Kautabletten die lästigen Luftbläschen zuverlässig und schonend auflösen.

 

Die Lefax® Kautabletten kommen ebenfalls bei funktionellen Beschwerden im Magen-Darm-Bereich wie Blähungen, Völlegefühl und Spannungsgefühl im Oberbauch zum Einsatz. Darüber hinaus ist eine Anwendung bei verstärkter Gasbildung nach Operationen möglich oder zur Vorbereitung diagnostischer Untersuchungen im Bauchbereich, wie Sonographie oder Röntgen.

Wie werden Lefax® Kautabletten eingenommen?

Die Lefax® Kautabletten können Sie ganz ohne Wasser einnehmen – sie sind somit bestens geeignet für unterwegs. Sie müssen die Tabletten lediglich gründlich zerkauen. Nehmen Sie die Lefax® Kautabletten immer zu oder nach den Mahlzeiten ein. Die Einnahme kann bei Bedarf auch vor dem Schlafengehen erfolgen.


Sofern vom Arzt nicht anderweitig verordnet, gelten folgende Dosierungen:

Alter Einzeldosis Tagesgesamtdosis
Kinder von 6-14 Jahren 1 Kautablette 3-4 Kautabletten
Jugendliche und Erwachsene 1-2 Kautabletten 4-8 Kautabletten

Die Dauer der Anwendung richtet sich nach den vorliegenden Beschwerden. Falls erforderlich, können Sie die Lefax® Kautabletten auch über einen längeren Zeitraum einnehmen.


Die Lefax® Kautabletten sind ebenfalls für Schwangere und Stillende geeignet. Weitere Informationen zur Einnahme und den möglichen Nebenwirkungen entnehmen Sie dem Lefax® Beipackzettel.